Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationen

Publikationen

Publikationen mit Qualitätssicherung und Monografien

Neumann, Benjamin (2016a): De-/Naturalisierung von Elternschaft und Geschlecht im Kontext Elternzeit. In: von Alemann, Annette/Beaufays, Sandra/Kortendiek, Beate (Hrsg.): Alte neue Ungleichheiten? Auflösungen und Neukonfigurationen von Erwerbs- und Familiensphäre. GENDER Sonderheft 4. Barbara Budrich. S. 59-75.

Sabisch, Katja (2017). Die Denkstilanalyse nach Ludwik Fleck als Methode der qualitativen Sozialforschung – Theorie und Anwendung [34 Absätze]. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 18(2), Art. 5, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs170258.

Wimbauer, Christine/Motakef, Mona (2017a): Das Paarinterview und Paarbeziehungen im interpretativen Paradigma. Methodologie – Methode – Methodenpraxis. Wiesbaden: VS Springer. [Link]

Wimbauer, Christine/Motakef, Mona (2017b): Das Paarinterview in der soziologischen Paarforschung. Method(olog)ische und forschungspraktische Überlegungen [87 Absätze]. In: Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 18 (2), Art. 4. [Link]

Sabisch, Katja/Krämer, Anike (Hg.) (2018): Doing Responsibility – Möglichkeitsräume von Familie. Sonderheft der Zeitschrift psychosozial (im Erscheinen).

Aunkofer, Stefanie (2018). Familiale Möglichkeitsräume bei einem Kind mit Behinderung – Väterliche Elternzeit als Zeitgewinn? In: Sabisch, Katja/Krämer, Anike (Hg.) Doing Responsibility – Möglichkeitsräume von Familie. Sonderheft der Zeitschrift psychosozial 151. S. 35–42.

Aunkofer, Stefanie/Meuser, Michael/Neumann, Benjamin (2018): Couples and Corporations: Negotiating Father’s Participation in Parental Leave in Germany. In: Revista Española de Sociología (RES) 27. S. 1–17. [Link]

Aunkofer, Stefanie/Neumann, Benjamin/Wimbauer, Christine/Meuser, Michael/Sabisch, Katja (im Erscheinen): Väter in Elternzeit. Deutungen, Aushandlungen und Bewertungen von Familien- und Erwerbsarbeit im Paar. Berliner Journal für Soziologie (BJS).


Sonstige Publikationen

Aunkofer, Stefanie/Neumann, Benjamin (2016): Paarspezifische Aushandlungen von Elternzeiten ─ Innerfamiliale Arbeitsteilung und Geschlecht im Kontext der Familiengründungsphase. Rezension zu: Almut Peukert: Aushandlungen von Paaren zur Elternzeit. Arbeitsteilung unter neuen Vorzeichen? Wiesbaden: Springer VS 2015. Querelles-net, Jg. 17, Nr. 1.

Neumann, Benjamin (2015): Elternzeitnahme durch Väter. Chancen und Konfliktfelder innerhalb des Paarkontextes. In: Scholz, Simon/Dütsch, Julian (Hrsg.): Krisen, Prozesse, Potenziale. Beiträge zum 4. Studentischen Soziologiekongress 04.-06.10.2013 in Bamberg. Bamberg University Press, Bamberg. S. 123-152.

Neumann, Benjamin (2016b): Elternzeit und Bio-Politik. Subjektivation, Gender und die (Re-)Konstituie­rung von Öffentlichkeit/Privatheit. In: Mediale Kontrolle unter Beobachtung (MKUB). Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf die strittige Gestaltung unserer Kommunikation, Jg. 5, Nr. 1. S. 1-27.

Neumann, Benjamin (2016c): Subjekt und Sozialstruktur: Herausforderungen einer poststrukturalistischen Perspektivierung am Beispiel einer Studie zu Vätern in Elternzeit. In: Burzan, Nicole/Hitzler, Ronald/Kirschner, Heiko (Hrsg.): Materiale Analysen. Methodenfragen in Projekten. Wiesbaden: Springer VS. S. 325-345.

Neumann, Benjamin/Meuser, Michael (2017): Changing Fatherhood? The Significance of Parental Leave in Work Organizations and Couples. In: Liebig, Brigitte/Oechsle, Mechtild (Hrsg.): Fathers in Work Organisations. Inequalities and Capabilities, Rationalities and Politics. Barbara Budrich. S. 83-101.

Wimbauer, Christine/Motakef, Mona (2017): Paarinterviews im interpretativen Paradigma.QUASUS. Qualitatives Methodenportal zur Qualitativen Sozial-, Unterrichts- und Schulforschung. [Link]


Weitere, in Vorbereitung oder in Begutachtung befindliche Publikationen werden bei Erscheinen ergänzt.